Blog des Kinder- & Jugendhauses der ev. Kirchengemeinde Königssteele zu Essen-Steele

Archiv für Dezember 2006


Hallo Elterninitiative und Interessierte an der Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Essen-Königssteele!

Jetzt hab ich es auch kapiert, vielen Dank Carsten für den Zugang zu dieser Seite!

Ich hoffe Ihr hattet alle schöne Weihnachten und konntet Euch von dem Vorweihnachtssitzungsrummel ein wenig erholen. Ich fand den Kindergottesdienst an Heilig Abend richtig putzig. Es scheint sich langsam rumzusprechen, dass dies eine wirklich (klein-)kinderfreundliche Alternative zum Familiengottesdienst ist – die Kirche war wesentlich voller als letztes Jahr.

Nun eine kurzer Rückblick auf unsere Waffelaktion am Wochenende des zweiten Advents:

Es hat total viel Spaß gemacht mit Dir, liebe Silke. Die Zeit verging im Fluge und der Umsatz stimmte auch. Da meine Kiddies mich abgeholt haben, konnte ich gar nicht mehr richtig „Tschüss“-sagen und hole das hiermit nach.

Wenn Du Lust hast, liebe Silke, dann komm doch zu unserem nächsten Treffen am 10.01.07 um 20.00 Uhr im Jugendhaus. Dann werden wir gemeinsam planen wie es nun weitergeht. Natürlich gilt diese Einladung auch für alle anderen Interessierten, die sich auf diese Seite verirrt haben.

Also, guten Rutsch und auf ein Neues!!!

Euer Peter Barthel-Jankun

Bilder vom Weihnachtsmarkt und danach :-)

22. Dez 2006 Autor: Carsten Hicking | Abgelegt in: Allgemein

test9.jpg test10.jpg test6.jpg
test2.jpg test13.jpg test12.jpg
test4.jpg test7.jpg test1.jpg
test3.jpg test5.jpg test8.jpg

„Großes Loch im Klingelbeutel“

22. Dez 2006 Autor: Carsten Hicking | Abgelegt in: Allgemein

taz30-11-06.jpg

TAZ vom 30.11.2006

Spendenstand vom 21. Dezember

21. Dez 2006 Autor: Carsten Hicking | Abgelegt in: Allgemein, Spendenstand

2112.gif
3 Tage Waffelverkauf auf dem Steeler Weihnachtsmarkt (manch widriger Umstände zum Trotz ;-)), ein erfolgreicher Bazar im Gemeindezentrum, der Verkauf der Benefiz CD des Steeler Kinderchors, und die andauernde und immer noch wachsende Bereitschaft von immer mehr Menschen, unsere Initiative zu unterstützen, führen zu einem Spendenstand i.H.v. 1378,60 Euro pro Monat für 2 Jahre.

Copyright ©